Selbsthilfe-Tag 2021
Selbsthilfe zeigt sich im Zusammenhalt

Online und Live am 25. September

Grußwort der Bremer Krankenkassen

Birgit Tillmann und Astrid Gallinger

Birgit Tillmann

 

"Die Förderung der Selbsthilfe durch die Krankenkassen und Krankenkassenverbände ist für mich eine sehr bereichernde Aufgabe, weil ich im Kontakt mit den vielen engagierten Menschen erfahre, wie viel Gutes mit den Förderbeträgen geschieht. Ich freue mich über den direkten Draht zu den Selbsthilfegruppen und Selbsthilfeverbänden und die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten."

Birgit Tillmann, Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek), Landesvertretung Bremen, für die Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassenverbände in Bremen

 

Gallinger

 

 

 

"Seit einem Jahr bin ich jetzt Ansprechpartnerin für die gesundheitsbezogene Selbsthilfeförderung bei der AOK Bremen/Bremerhaven. Ein spannendes Aufgabenfeld in dem ich u.a. meine Erfahrungen in der Beratung ratsuchender und chronisch kranker Menschen hervorragend einbringen kann. Ein wertschätzender Umgang mit den Akteuren der Selbsthilfe im Land Bremen und eine gute Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen aus den anderen Krankenkassen liegen mir dabei besonders am Herzen."

Astrid Gallinger, AOK Bremen/Bremerhaven, für die Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassenverbände in Bremen

 

>LINK zum Video-Clip<